Aktuelles

Allgemeines

  • 18.09.2019

    1. Mobilitätstag in Mainz

    Am 15.09. fand in Mainz der 1. Mobilitätstag statt. Anläßlich dieses Termins präsentierten die verschiedenen ortsansässigen Vertretungen umweltfreundliche Fahrzeuge, zumeist in Form von Hybrid- oder Plug-In-Hybridantrieben. Die Begrüßungsworte sprachen Wirtschaftsstaatssekretärin Daniela Schmitt, Oberbürgermeister Michael Ebling, Sebastian Kreuser (Geschäftsführer der RAM regio GmbH) und Bernd Koslowski, Mitglied der Geschäftsleitung der VRM.

  • 12.07.2019

    Subaru BRZ Leihgabe auf Straße, Prüffeld und Rollenprüfstand

    Das Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe der Technischen Universität Darmstadt bedankt sich bei der Subaru Deutschland GmbH für die Leihgabe des Subaru BRZ zur Durchführung einer Messkampagne.

  • 05.07.2019

    Betriebsbedingungen für Systeme zur Abgasnachbehandlung im hybridisierten Nutzfahrzeug

    ATZheavy duty > Ausgabe 2/2019

    Die Hybridisierung des Antriebsstrangs ist eine effektive Maßnahme zur Erfüllung zukünftiger Gesetzgebungen hinsichtlich der Reduzierung der CO 2-Emissionen von Nutzfahrzeugen. Welche Auswirkungen diese Hybridisierung darüber hinaus auf das Abgasverhalten des Verbrennungsmotors hat und welche Randbedingungen für den Betrieb der Abgasnachbehandlungssysteme sich daraus ableiten lassen, wird an der Technischen Universität Darmstadt an einem Engine-in-the-Loop- Motorenprüfstand untersucht. …

  • 22.11.2018

    Haus der Technik Tagung „Plug-In Hybride und Range-Extender“

    wird auf den 19. und 20. November 2019 verschoben

    Die ursprünglich für den 8./9. Mai geplante Haus der Technik Tagung „Plug-In Hybride und Range-Extender“ in Kooperation mit dem Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe der Technischen Universität Darmstadt wird auf den 19. und 20. November verschoben …