Aktuelles

Allgemeines

  • 14.10.2019

    Neue Vorlesung: Advanced Vehicle Propulsion Systems

    Die Vorlesung „Advanced Vehicle Propulsion Systems“ wird erstmalig im aktuellen Wintersemester vom Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe angeboten. Beginn der Vorlesung ist am Donnerstag den 24. Oktober um 8 Uhr in Raum L101/24K im Maschinenbauergebäude.

  • 02.10.2019

    ÖVK-Vortrag: Motoren heute und Morgen – Fahrzeugantriebe für die Mobilität 2025+

    Donnerstag 10. Oktober 2019, 18:15-20:00 Uhr in Steyr

    Welchen Antrieb soll mein nächstes Auto haben? Wie wird die nächste Generation von Bus- und Transportflotten aussehen? Dazu die ideologisch aufgeladene Frage: Sind Verbrennungsmotoren angesichts der allgegenwärtigen Klimadiskussion noch zeitgemäß?

  • 02.10.2019

    FVV-Herbsttagung 2019

    Teilnahme des Instituts für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe der TU Darmstadt an der Herbsttagung 2019 der Forschungsvereinigung Verbrennungskraftmaschinen e.V. und Präsentation von Zwischenergebnissen der FVV-Projekte „CFD Analysis of Particle Formation during Transient Engine Operation“ und „ICE2025+: Ultimate System Efficiency“

  • 12.07.2019

    Subaru BRZ Leihgabe auf Straße, Prüffeld und Rollenprüfstand

    Das Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe der Technischen Universität Darmstadt bedankt sich bei der Subaru Deutschland GmbH für die Leihgabe des Subaru BRZ zur Durchführung einer Messkampagne.

  • 05.07.2019

    Betriebsbedingungen für Systeme zur Abgasnachbehandlung im hybridisierten Nutzfahrzeug

    ATZheavy duty > Ausgabe 2/2019

    Die Hybridisierung des Antriebsstrangs ist eine effektive Maßnahme zur Erfüllung zukünftiger Gesetzgebungen hinsichtlich der Reduzierung der CO 2-Emissionen von Nutzfahrzeugen. Welche Auswirkungen diese Hybridisierung darüber hinaus auf das Abgasverhalten des Verbrennungsmotors hat und welche Randbedingungen für den Betrieb der Abgasnachbehandlungssysteme sich daraus ableiten lassen, wird an der Technischen Universität Darmstadt an einem Engine-in-the-Loop- Motorenprüfstand untersucht. …

  • 22.11.2018

    Haus der Technik Tagung „Plug-In Hybride und Range-Extender“

    wird auf den 19. und 20. November 2019 verschoben

    Die ursprünglich für den 8./9. Mai geplante Haus der Technik Tagung „Plug-In Hybride und Range-Extender“ in Kooperation mit dem Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe der Technischen Universität Darmstadt wird auf den 19. und 20. November verschoben …