Dr.-Ing. Till Weber

Dr.-Ing. Till Weber

Mitarbeiter am Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe bis April2015.

 

Arbeitsgebiete

  • Übertragung von Real-World-Fahrszenarien und generischen Fahrversuchen auf den 4x4 Rollenprüfstand Advanced unter Einsatz eines physikalischen 3D-Fahrzeugmodells und einer virtuellen Fahrumgebung in Kooperation mit dem TÜV Hessen
  • Entwicklung einer allgemeinen Struktur zur Abbildung der Anforderungen an eine Fahrersimulation in verschiedenen Entwicklungsumfeldern
  • Betrachtung der Prüfstandsleistungsfähigkeit im Hinblick auf die Übertragung von Applikationsaufgaben vom Fahrzeug auf den Motorenprüfstand
 

Aufgaben am Institut

Publikationen

  • The Chassis Dynamometer as real world driving Environment, 14. Internationales Stuttgarter Symposium, Stuttgart, März 2014
  • Einsatz dreidimensionaler Fahrzeugsimulation am 4x4 Advanced Rollenprüfstand, 15. MTZ Tagung Virtual Powertrain Creation, Mainz, September 2013
  • Realer Kraftstoffverbrauch und manöverbasiertes Testen; Automobiltechnische Zeitschrift (ATZ) 04|2013, Wiesbaden, April 2013
  • Realer Kraftstoffverbrauch und manöverbasiertes Testen – Der Transfer realer Straßenfahrten auf den Pkw-Allrad-Rollenprüfstand; VDI-Konferenz „Abgasnachbehandlungssysteme“ , Stuttgart, Dezember 2012
  • Neue Methoden für die Optimierung hybrider Antriebsstränge; Haus-der-Technik-Tagung „Elektronisches Management von Fahrzeugantrieben“, Frankfurt, 2012
  • Two-Cylinder Engine for Hybrid Powertrain on a Highly Dynamic Testbed; Engine Expo, Stuttgart, 2012
 

Dissertation

Titel
Beitrag zum Übertrag von Straßenfahrten auf den Rollenprüfstand mittels Echtzeitsimulation, Darmstadt 2016

 

Zurück zur Übersicht