Durchführung von PEMS Messungen am Lkw und Übertrag auf den Motorenprüfstand

Operation of PEMS measurements on trucks and transfer to the engine test bench

Masterthesis

Aufgabenstellung:
Immer strenger werdende Abgasgesetzgebungen erfordern neue Methoden zur Entwicklung neuer Abgasnachbehandlungssysteme. In diesem Zusammenhang sollen kritische Fahrsituationen bezüglich Partikelemissionen identifiziert werden. Um die Entstehung von Partikel im realen Fahrbetrieb besser zu verstehen sollen im Rahmen dieser Arbeit PEMS-Messungen am Nutzfahrzeug durchgeführt werden. Diese Messungen sollen anschließend an dem Motorenprüfstand des Instituts übertragen werden und mit zusätzlicher Messtechnik untersucht werden.
Ziel der Arbeit ist die Identifikation von partikelkritischen Events und deren Übertrag auf den Motorenprüfstand.

Voraussetzungen:

  • Grundkenntnisse im Bereich Abgasnachbehandlung
  • Der Umgang mit einem Motorenprüfstand ist wünschenswert

Beginn:
Ab sofort

Kontakt:
Nicolas Hummel, M. Sc.
Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe
Tel: 06151 – 16 21377

www.vkm.tu-darmstadt.de
Darmstadt, 28.04.2020