Versuchseinrichtungen

Unsere Werkstatt

Ein Bestandteil des Instituts für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe ist eine mechanische Werkstatt. Dort können alle anfallenden Arbeiten, sowohl im Bereich der Wartung und Reparatur als auch bei der Fertigung erledigt werden. Der Aufbau und die Aufrüstung von neuen Motoren oder Prüfständen wird vollständig von den 13 Mitarbeitern der Werkstatt durchgeführt.

Zu diesem Zweck steht ein entsprechender Maschinenpark bereit. Durch den Einsatz von CNC-gesteuerten Maschinen mit direkter Koppelung an CAD-Systeme (proEngineer) ist auch bei komplexen Bauteilen eine kurze Bearbeitungszeit gewährleistet.