Konzepte für die Mobilität der Zukunft am Beispiel hybridisierter Nutzfahrzeuge und regenerativer Kraftstoffe

13.05.2019

Konzepte für die Mobilität der Zukunft am Beispiel hybridisierter Nutzfahrzeuge und regenerativer Kraftstoffe

Trends der Fahrzeugtechnik

Die beiden Wissenschaftlichen Mitarbeiter des Instituts für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM) der TU Darmstadt Mikula Thiem, (M.Sc.) und Markus Münz, (M.Sc.) werden bei der von der Hochschule Coburg am 21. Mai ausgetragenen Veranstaltung einen Vortrag zum Thema „Konzepte für die Mobilität der Zukunft am Beispiel hybridisierter Nutzfahrzeuge und regenerativer Kraftstoffe“ halten.

Bei der Vortragsreihe „Trends der Fahrzeugtechnik“ referieren Experten aus ganz Deutschland zu Themen, die die Automobilbranche aktuell bewegen. Sie wird veranstaltet vom Technologietransferzentrum Automotive der Hochschule Coburg (TAC). Gäste sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

WANN
Dienstag, 21. Mai 2019, 17:45 Uhr

WO
Gebäude 5, Raum 5-002 (Dr. Schneider Hörsaal), Campus Friedrich Streib

REFERENTEN
Mikula Thiem, M.Sc. und Markus Münz, M.Sc. (Wissenschaftliche Mitarbeiter) Institut für Verbrennungskraftmaschinen und Fahrzeugantriebe (VKM) der TU Darmstadt

Weitere Infos auf der Seite der Hochschule Coburg

zur Liste