Haus der Technik Tagung „Plug-In Hybride und Range-Extender“

15.04.2019

Haus der Technik Tagung „Plug-In Hybride und Range-Extender“

am 19. und 20. April 2019 im Best Western Plus Plaza Hotel in Darmstadt

Im Spannungsfeld zwischen elektrischer Reichweite, Ladeinfrastruktur und dem Wunsch nach elektrischem Fahren spielen Plug-In-Hybride und Range Extender Fahrzeuge wieder eine zunehmend bedeutende Rolle. Die Hybridfahrzeuge der nächsten Generation orientieren sich an den Randbedingungen, die eine Etablierung im Volumenmarkt ermöglichen. Gleichzeitig erleben wir dabei die Renaissance des Diesel-Hybrids. Diese Entwicklungen deuten an, dass die Stückzahl der Hybridfahrzeuge in naher Zukunft steigen wird. Welche Rolle spielen dabei technologische Neuerungen wie die Digitalisierung und Vernetzung der Fahrzeuge sowie politische Rahmenbedingungen? Welche Chancen und Herausforderungen bringt die RDE Zertifizierung? Sind E-Plattformen die richtige Basis für zukünftige Range Extender Fahrzeuge? Lassen sich hohe Marktattraktivität und optimaler ökologischer Fußabdruck vereinen?

Diskutieren Sie im Kreise von Fachleuten wie die nächste Generation von Hybridantrieben zur Schlüsseltechnologie für zukünftige Mobilität werden kann. Insbesondere werden die folgenden Bereiche beleuchtet:

  • Lösungen bei Plug-In-Hybride und Range Extender Fahrzeugen in Serie
  • Innovationen, neuartige Konzepte für Plug-In-Hybride und Range Extender Fahrzeuge
  • Methodik zur Entwicklung von PHEV + REX Fahrzeugen
  • Emissionen / RDE Zyklus für E-Fahrzeuge und Plug-In-Hybride
  • Rolle der Infrastruktur und der Politik bei der weiteren Verbreitung
  • Thermomanagement für Batterien und Antriebe
  • Marktentwicklung für Hybridantriebe

Link zur Tagung: https://www.hdt.de/plug-in-hybride-und-range-extender-tagung-h010064403

zur Liste